Suche

Sortiment

BücherReprints usw.
 

Nachdruck d. 3. Auflage Oldenburg 1862
XXIV. 263 Seiten u. 1 Stammtafel, gebunden

Rundes Chronik, eine kurzgefaßte Darstellung der oldenburgischen Geschichte, ist zugleich eine Ergänzung zu von Halems Geschichtswerk ("Geschichte des Herzogthums Oldenburg", Bd. I-III), wobei "die Darstellung der Ereignisse bis 1731 (S. 1-67) gleichsam nur als eine Einleitung zu der Erzählung der späteren (in von Halems Geschichte nicht mehr enthaltenen) Begebenheiten anzusehen ist".

Christian Ludwig Rundes oldenburgische Chronik bis zum Tode des Großherzogs Paul Friedrich August (1853)
Artikel Anfragen
Nachdruck d. 2. Auflage Norden und Norderney o.J. (ca. 1900)
VI. 194 Seiten u. 1 dreifarb. Karte, gebunden

Der äußerst seltene Reiseführer enthält neben einer Beschreibung der Insel und des Bades mit zahlreichen Holzstichen illustrierte Kapitel über Flora und Fauna, Klima, Geschichte usw. und im Anhang die Schilderung einer Seehundjagd.

Die Nordseeinsel Juist
Artikel Anfragen
Neudruck d. Ausgabe Festgehaltene Heimat, Leipzig 1928
VI. 40 Seiten, kartoniert

Das Skizzenbuch entstand während eines kurzen Besuches in Ostfriesland. In prägnanten Federzeichnungen hat der Autor typische Landschaften, Orte und Bauten, wie auch unzählige reizvolle Details, Schmiedewerk aller Art, Möbel, Geräte usw. mit einem guten Blick für das Charakteristische festgehalten.

Ostfriesisches Skizzenbuch
Artikel Anfragen
Bibliographie
Nachdruck aus Ndd. Jahrbuch 22/1896, 28/1902, 41/1915
IV. 225 Seiten, gebunden

Die hier erstmalig geschlossen vorliegende Zusammenstellung gilt für die niederdeutsche Literatur des 19. und des beginnenden 20. Jahrhunderts als wichtigstes Nachschlagewerk.

Die plattdeutsche Literatur 1800-1915
Artikel Anfragen
Nachdruck d. Ausgabe Hannover 1927 m. e. neuen Vorwort u. e. Stadtplan (1974)
XXIV. 348 Seiten m. 31 Tafeln u. zahlr. Textabbildungen, gebunden

Eine Monographie über Alt-Emden, die Dokumentation der im 2. Weltkrieg fast völlig zerstörten Stadt und ihrer Kunstschätze.

Die Kunstdenkmäler der Stadt Emden
Artikel Anfragen
Eine Volkskunde
Nachdruck d. Ausgabe Norden 1930 m. Ergänzungen des Autors
IX. 212 Seiten m. ca. 45 Abbildungen, gebunden
Sonderausgabe

Das Standardwerk zur Kulturgeschichte der Insel, mit Beiträgen über Bevölkerung, Schiffahrt, Fischfang, Strandwesen und -recht, Wohnung, Kleidung, Feste, Feiern, Volksdichtung, Sprache und Brauchtum.

Die Norderneyer
Artikel Anfragen
Beiträge zur Heimatkunde
Nachdruck d. Ausgabe Kiel 1930
134 Seiten m. zahlr. Abbildungen, gebunden

Ein unveränderter Nachdruck der erstmals 1930 erschienenen, bis heute grundlegenden, klassischen Monographie zur Geschichte und Kulturgeschichte des Reiderlandes.
Kurz und prägnant informieren Beiträge kompetenter Verfasser aus damaliger Sicht u.a. über die Erdgeschichte, Pflanzen- und Tierwelt, Archäologie und Besiedlung, Geschichte und Familiengeschichte, Kunstgeschichte und Sprache, Volksdichtung und Sagenwelt des westlichen Ostfriesland.

Das Reiderland
Artikel Anfragen
Eine Volkskunde
Nachdruck d. Ausgabe Oldenburg 1928 m. Ergänzungen des Autors
XII. 105 Seiten u. 20 Abbildungen a. Tafeln, kartoniert

Die grundlegende Arbeit berücksichtigt u.a.: Bevölkerung und Volkscharakter, soziale Verhältnisse, Sitte und Brauch, Märchen, Sagen, Aberglauben, Kinderspiele, Sprache, Namenskunde und Hausmarken.

Die Wangerooger
Artikel Anfragen
Memorabilien des alten Helgolander Schiffscapitains Hans Frank Heikens
Nachdruck d. Ausgabe Oldenburg 1844
XIV. 137 Seiten, gebunden

Heikens ungeschminkte Berichte, reizvoll in ihrer Schlichtheit, enthalten viel Wissenswertes über die helgoländische Sprache, Sitten und Gebräuche.

Helgoland und die Helgoländer
Artikel Anfragen
Spiele, Reime, Rätsel
Nachdruck d. Ausgabe Oldenburg 1851
IV. 112 Seiten, kartoniert

Die klassische Sammlung oldenburgischer hoch- und plattdeutscher Spiele, Reime, Rätsel und Wiegenlieder.

Aus dem Kinderleben
Artikel Anfragen
Nachdruck d. Ausgabe Hannover 1798
X. 264 Seiten m. 3 gef. Karten u. Tafeln, gebunden

Eine der frühesten Landesbeschreibungen von Osterstade und Landwürden, der Region zwischen Bremen und Bremerhaven. Visbeck gab darin "ein getreues Spiegelbild der Osterstader Marsch und ihrer Randmoore", wobei die landwirtschaftlichen Verhältnisse ausführlich berücksichtigt werden.

Die Nieder-Weser und Osterstade
Artikel Anfragen
Nachdruck d. Ausgabe Schleswig 1824
XIV. 174 XXXIV. Seiten, 2 gef. Karten, 5 Lithographien, gebunden

Die reizvoll illustrierte Schrift enthält zahlreiche Mitteilungen über Deichwesen, Verfassung und Recht, die Föhringer, ihre Sitten und Gebräuche, sowie nicht zuletzt über das Bad und seine Entstehung.

Die Insel Föhr und das Wilhelminen-Seebad
Artikel Anfragen


Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.

 

Kundenservice



Datenschutz